GEWINNSPIEL: BERLIN mit ZVIZDAL

GEWINNSPIEL: BERLIN mit ZVIZDAL

©Frederik BuyckxFILM – PERFORMANCE – INSTALLATION

Ein berührendes Film-Porträt über Einsamkeit, Überleben und die Liebe zweier Menschen inmitten der unsichtbaren und doch allgegenwärtigen Strahlung.

Tschernobyl, nach der Nuklearkatastrophe. Die Evakuierungen hinterlassen Geisterstädte – und ein altes Ehepaar: Pétro und Nadia. Das Künstlerkollektiv BERLIN (Antwerpen) hat die beiden fünf Jahre lang durch Zahnschmerzen, Wodka, Aberglaube, Gesang und Gebet begleitet und zeigt ihre Geschichte auf der Leinwand und in einem maßstabsgetreuen Modell ihres Lebensraums.

GEWINNSPIEL

GEWINNEN Sie Karten für BERLIN, indem Sie die Antwort auf die folgende Frage an kontakt@no-strings-attached.de schicken. Unter allen richtigen Einsendungen werden 5 x 2 Karten verlost. Bitte Wunschtermin 30. April oder 1. Mai angeben.

In welchem Jahr ereignete sich die Nuklearkatastrophe von Tschernobyl?
a) 2011 b) 1986 c) 1945

Gewinnspiel als PDF herunterladen

Kommentare

^

2 Kommentare zu “GEWINNSPIEL: BERLIN mit ZVIZDAL”

  1. Peggy Meenzen sagt:

    Die Antwort lautet b)

    Mein Wunschtermin ist der 30.4.

    • assistenz sagt:

      GLÜCKWUNSCH! Sie haben zwei Karten für den 30.04. gewonnen und können diese unter Ihrem Namen an der Abendkasse der Mainzer Kammerspiele bis 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn abholen :-)

Hinterlasse eine Antwort