Théâtre La Licorne (Frankreich)

Chère Famille! – Liebe Familie!

In Mainz, KUZ Dauer: ca. 50 Minuten ohne Pause

Théâtre La Licorne

Im Vordergrund der Inszenierungen des 1986 von Claire Dancoisne gegründeten Théâtre La Licorne aus Lille steht die Arbeit mit animierten Objekten und Masken. Mit Papier, Metall, Klängen, Farben und ihrer ganz eigenen Bildersprache kreieren sie eine magische Welt der Illusionen. Neben großen Inszenierungen hat das Théâtre La Licorne die „Miniaturen“ im Repertoire: Objekt- und Figurentheater für nur wenige Zuschauer in intimen Räumen.

Chère Famille! – Liebe Familie!

Théâtre La Licorne: Masken- und Objekttheater
Im Vordergrund der Inszenierungen des 1986 von Claire Dancoisne gegründeten Théâtre La Licorne aus Lille steht die Arbeit mit animierten Objekten und Masken. Mit Papier, Metall, Klängen, Farben und ihrer ganz eigenen Bildersprache kreieren sie eine magische Welt der Illusionen. Neben großen Inszenierungen hat das Théâtre La Licorne die „Miniaturen“ im Repertoire: Objekt- und Figurentheater für nur wenige Zuschauer in intimen Räumen.

Kommentare

^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.