Puppenspiel-Workshop (mit Neville Tranter vom Stuffed Puppet Theatre)

Die Puppe als Schauspieler

Puppenspiel-Workshop

Die Puppe als Schauspieler

Neville Tranter ist Begründer, Regisseur und einziger Schauspieler des Stuffed Puppet Theatre. Bereits seine ersten Stücke revolutionierten die damals beschauliche europäische Puppentheater-Szene. Neville Tranters „hard core shows“ zeigen die ultimativen Konsequenzen des dramatischen Dialogs zwischen Puppe und Puppenspieler, dem Schauspieler und seinem Gegenüber. Im Zentrum der Workshops stehen die gemeinsame Erarbeitung der Einsatzmöglichkeiten von Puppen und Figuren im Theater, die Vermittlung der Grundzüge der Puppenführung und die Erarbeitung kleiner Spielszenen mit Puppen.

Kommentare

^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.