TheaterFusion / TheaterGeist (Deutschland)

Glittra der Engel

TheaterFusion / TheaterGeist

Das 2001 von Susanne Olbrich gegründete TheaterFusion ist ein freies Theater, das für Kinder ab vier Jahren und Erwachsene mit Puppen und Menschen spielt. Hier finden sich Künstlerinnen und Künstler zu Projekten zusammen, so auch das TheaterGeist (Annegret Geist). Die Koproduktion „Glittra der Engel“ wurde für den IKARUS 2005, den Preis für herausragendes Theater für Kinder und Jugendliche in Berlin, nominiert und war 2006 eines der Kindertheater des Monats in NRW.

Glittra der Engel

nach dem Buch „Glittras Auftrag“ von Peter Pohl (Carl Hanser Verlag)

Gibt es Schutzengel? Na, sicher doch! Glittra ist einer von ihnen und hat alle Hände voll zu tun. Ihr Schutzbefohlener heißt Martin, ist sechs Jahre alt und liebt Schlüssel über alles, denn: Schlüssel passen immer irgendwo. Je gefährlicher und verbotener, umso spannender – für Martin. Glittra jedoch hat damit nur Ärger. Und eines Nachmittags wird es sehr ernst – hat Martin den Bogen überspannt? Denn auch Engel haben nur zwei Flügel ….

In einer wunderschönen Miniatur-Barockbühne, komplett mit Samtvorhang, Drehbühne, Orchestergraben und Souffleuse, entfaltet sich das Spiel mit Marionetten, Stab- und Handfiguren um Selbstständigkeit und Verantwortung. Spielerisch werden dabei auch Themen wie Angst und Tod bewältigt.

Kommentare

^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.