Collectif AЇE AЇE AЇE (Frankreich)

Ma Biche et mon Lapin – Mein Reh und mein Hase

CinéMayence Dauer: 30 min
Donnerstag, 23.04.2015 19:00 Uhr
Donnerstag, 23.04.2015 20:00 Uhr
Freitag, 24.04.2015 19:00 Uhr
Freitag, 24.04.2015 20:00 Uhr
Freitag, 24.04.2015 21:00 Uhr

Collectif AЇE AЇE AЇE

Ma Biche et mon Lapin – Mein Reh und mein Hase

 

© AЇE AЇE AЇE In Deutschland sind es oft Maus und Bär, in Frankreich nennen sich Verliebte gerne Reh oder Hase. Und darum geht es in »Ma Biche et mon Lapin«, einem 30-minütigen Objekttheater-Juwel: um die Liebe in all ihren Facetten – komisch, tragisch, sentimental. Liebe auf den ersten Blick, junges Glück, eheliche Routine und natürlich auch die Trennung – beim Tanz der Objekte finden sich Paare und gehen wieder auseinander. Die Liebenden werden mal von zwei Porzellanterrinen in Reh-und Hasenform, mal von einer Schnapsflasche und einem leeren Glas dargestellt. Mit vier Händen strickt das gemischte Doppel Charlotte Blin und Julien Mellano ganz ohne Worte kurze Episoden, die vor kreativen Einfällen sprühen. Das Spiel der beiden Akteure ist auf den Punkt genau, das Timing exzellent. Erstaunlich, wie man ganz große Gefühle mit kleinen alltäglichen Gegenständen auf die Bühne bringen kann – auch wenn die nur ein ganz gewöhnlicher Tisch ist.

Von und mit Charlotte Blin & Julien Mellano

Ohne Sprache

Nicht barrierefrei

Karten können Sie telefonisch bei den Mainzer Kammerspielen (06131 – 22 50 02) oder per Mail an Kontakt@no-strings-attached.de reservieren und an der Abendkasse der jeweiligen Veranstaltung abholen. Ein Onlineverkauf ist leider nicht möglich.

Eintritt frei bei Vorlage der Netzwerk-Karte – nur bei vorheriger Reservierung (unter kontakt@no-strings-attached.de)  und verfügbarem Kartenkontingent.

Kommentare

^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.